• slide1now.png
  • slide2nowat.png
  • slide3nowat.png
  • slide4now.png
  • slide5nowat.png
  • slide6now.png

Heilpflanzenkomponente

Das Pharmaunternehmen INTER-EVROGENEKS ist seit langer Zeit auf dem Markt der makedonischen Heilprodukte und auf dem Weltmarkt anwesend. Die Fa. INTER-EVROGENEKS beschäftigt sich ausschließlich mit Herstellung von 100 % aus der Natur stammenden, besonderen, seltenen Heilpflanzen-Produkten. Zu ihren ausgezeichneten Produkten gehören ihre diätetische Produkte, ihre Kräutertee. Für den Anbau und die Verarbeitung der dazu verwendeten Kräuter sorgen sie selbst. Die Historie und die Anwendung der Heilpflanzen reichen weit länger zurück, als die geschriebene Historie des Menschen. Nach Umfragen der WHO (Gesundheits-Weltorganisation) benutzen zwei Drittel der Bevölkerung der Erde – ca. 4 Milliarden Menschen – als primäres Medikament auch noch heute Heilpflanzen.

Die Zusammensetzung und die Benennung von Varumin® sind durch Patent geschützt. Es bildet das ausschließliche Eigentum des Pharmaunternehmens INTER-EVROGENEKS.  Varumin® ist nach Bedarf und auf Grund des Tumorfalls alleine oder mit anderen Anti-Tumor-Mitteln (Chemotherapie, Strahlentherapie) kombiniert anzuwenden.

Im Falle von Tumorkrankheiten kann im frühen Stadium und auch im Falle von Metastasen angewandt werden.

Varumin® 1 und  Varumin® 2 sind mit pharmazeutischer Technologie verarbeitete Extrakte aus Heilpflanzen-Mischungen. Die Wirkung von Varumin® ist seit langem bekannt, sowohl in der traditionalen Heilung als auch in der fachärztlichen Behandlung. Diese Heilpflanzen sind keinen chemischen oder biologischen toxischen Wirkungen ausgesetzt.

Die perorale Lösung wird aus Heilpflanzen hergestellt, wie trockener Aloe Extrakt, Propolis und Extrakte aus anderen Heilpflanzen. Die Extrakte aus Wirkstoffe von Heilpflanzen, die sich in Varumin® befinden, verfügen über eine pharmakodynamische Wirkung mit breitem Spektrum. Die Pharmakodynamie beschäftigt sich mit der auf den Organismus ausgeübte Wirkung des Medikaments, dem Prozess der Medikamentenantwort. Die wichtigsten pharmakodynamischen Wirkungen sind wie folgt: cytotoxische (für die Zellen toxische), immunstimulierende (Stimulierung des Immunsystems), detoxifikative (Entfernen der toxischen Materialien), entzündungshemmende, Anti-Mikroben (Zerstörung der Mikroben, die Mikroben sind sehr kleine Lebewesen, die mit bloßem Auge unsichtbar sind und oft Krankheiten hervorrufen),  Diuretiken (Entwässerungsmittel), Anti-Depressive Mittel und Abführmittel. Deshalb kann Varumin® als Adjuvant (in der Heilung angewandtes Wirkstoffverfahren, das die Wirkung erhöht, die in diesem Fall die Heilpflanzenextrakte sind) in der standardmäßigen Behandlung der Krankheiten verschiedenen Typen mit schwachen Immunsystem und mit schlechten Allgemeinbefinden-Zuständen charakterisiert. Diese Komponenten werden im weiten Kreis in der herkömmlichen, homöopathischen und wissenschaftlichen Heilung angewandt.

Das Fundament der modernen Kräutertherapie wurde Anfang des 16. Jahrhunderts von Paracelsus gelegt. Von Paracelsus wurden in seinem Buch mit dem Titel Herbarius die verschiedenen Heilpflanzen detailliert beschrieben. Die Heilkraft der Heilpflanzen stammt aus ihrer chemischen Zusammensetzung. Die Heilpflanzen-Forscher betonen, dass viele Heilpflanzen mehrere Wirkstoffe enthalten, die zusammen, einander ergänzend ihre Wirkung entfalten. Man sagt, dass diese natürlichen Mischungen die daraus gemachten Mittel wirkungsvoll machen. Falls jemand die Heilkraft der Pflanzen bezweifeln würde, soll daran denken, dass viele von den wirkungsvollsten Medikamenten die auf synthetischem Wege hergestellten Kopien der Wirkstoffe der verschiedenen Pflanzen sind. Einige Mittel gegen Schnupfen stammen genauso aus Pflanzen wie zum Beispiel Aspirin.  

Die Forscher des Pharmaunternehmens INTER-EVROGENEKS wissen auf Grund ihrer klinischen Forschungen, dass man für Heilung von allen Krankheiten und immunschwachen Zuständen eine entsprechende Behandlung hat, die durch die Natur mit Hilfe der Heilpflanzen angeboten werden. Ihr Ziel ist, Gesundheit aus der Natur, ein solches Zukunftsbild, das sich die einmalige Kraftquellen der Natur benutzend auf die Behandlung von allen Krankheiten bezieht. Deshalb fokussieren sie auf die Erschließung der Kraftquellen der Natur und auf Entdeckung der Kräuter-Kombinationen in ihren Forschungen – eine Heilmethode für alle Krankheiten.

Die Kräuter-Kenntnisse und die Erfahrung der Mitarbeiter von INTER-EVROGENEKS, die durch ihre Laboratorien verwirklichten modernsten technologischen Ergebnisse bieten ideale Bedingungen zur Herstellung der besten Produkte auf Heilpflanzenbasis.